Bei den Guidings geht es je nach Wunsch auf fette Zander, feiste Barsch-Kirschen oder dicke Hechte. Die Wahl liegt ganz beim Angelgast. Der favorisierte Lieblingsfisch von mir und den meisten meiner Gäste ist aber der Zander und der wird auch an den allermeisten Tagen im Focus stehen! Beim Zanderfischen lassen wir daher keine Technik und bestimmt keinen Köder-Typ außer Acht. Ganz beliebt ist aktuell das Fischen mit dem Livescope. Als einer der wenigen Guides habe ich zwei komplette Setups an Bord! Hier steht dem Gast eine komplette Livescope-Anlage zur freien Verfügung, um diese Fischerei selbständig kennen und lieben zulernen.

Bei den Guidings geht es je nach Wunsch auf fette Zander, feiste Barsch-Kirschen oder dicke Hechte. Die Wahl liegt ganz beim Angelgast. Der favorisierte Lieblingsfisch von mir und den meisten meiner Gäste ist aber der Zander und der wird auch an den allermeisten Tagen im Focus stehen! Beim Zanderfischen lassen wir daher keine Technik und bestimmt keinen Köder-Typ außer Acht. Ganz beliebt ist aktuell das Fischen mit dem Livescope. Als einer der wenigen Guides habe ich zwei komplette Setups an Bord! Hier steht dem Gast eine komplette Livescope-Anlage zur freien Verfügung, um diese Fischerei selbständig kennen und lieben zulernen.

Das Zielgebiet der Guidings wird in der Provinz ‚Zuid Holland‘ liegen. Hier im Delta der großen Flüsse dicht an der Nordseeküste kurz vor der Mündung ist die Auswahl an fließenden Gewässern ebenso groß wie die der stehenden Abschnitte. Gefischt wird an den fischreichsten Stellen der so beliebten Gewässer wie: dem Haringvliet, dem Hollands Diep, der Maas, der Amer, der Merwede, dem Volkerak und allen angrenzenden Nebengewässern. Daher hier mein Übernachtungs-Tipp für alle Gäste, die länger bleiben wollen und eine Unterkunft in der Nähe suchen: B&B oder Resorts in der Umgebung von Hellevoetsluis, Dordrecht, Willemstad oder einfach beim ‚Fletcher Hotel De Salm in Brielle‘ (+31-181 41 33 88).

Das Zielgebiet der Guidings wird in der Provinz ‚Zuid Holland‘ liegen. Hier im Delta der großen Flüsse dicht an der Nordseeküste kurz vor der Mündung ist die Auswahl an fließenden Gewässern ebenso groß wie die der stehenden Abschnitte. Gefischt wird an den fischreichsten Stellen der so beliebten Gewässer wie: dem Haringvliet, dem Hollands Diep, der Maas, der Amer, der Merwede, dem Volkerak und allen angrenzenden Nebengewässern. Daher hier mein Übernachtungs-Tipp für alle Gäste, die länger bleiben wollen und eine Unterkunft in der Nähe suchen: B&B oder Resorts in der Umgebung von Hellevoetsluis, Dordrecht, Willemstad oder einfach beim ‚Fletcher Hotel De Salm in Brielle‘ (+31-181 41 33 88).

Die Vielfalt an künstlichen Ködern ist uferlos und dabei noch den Überblick zu behalten ist schon eine wahre Kunst für sich. Dabei helfe ich! Im direkten Einsatz beim Angeln, denn besser lernen als beim Fischen und Fangen geht es halt nicht. Egal, ob mit Softbaits, Hardbaits, Twitchbaits, Spinnerbaits, Jerkbaits, Swimbaits, Spin-Jigs, Ned-Rig, T&C-Rig oder DropShot. Hier bei mir an Bord bekommt jeder Köder und Technik seine Chance!

Die Vielfalt an künstlichen Ködern ist uferlos und dabei noch den Überblick zu behalten ist schon eine wahre Kunst für sich. Dabei helfe ich! Im direkten Einsatz beim Angeln, denn besser lernen als beim Fischen und Fangen geht es halt nicht. Egal, ob mit Softbaits, Hardbaits, Twitchbaits, Spinnerbaits, Jerkbaits, Swimbaits, Spin-Jigs, Ned-Rig, T&C-Rig oder DropShot. Hier bei mir an Bord bekommt jeder Köder und Technik seine Chance!

Sie fangen leidenschaftlich gerne Raubfische wie Hecht, Barsch und Zander? Und das am allerliebsten mit Kunstköder? Dann sind auch Sie ein echter Lureangler und hier bei mir auf meiner Seite genau richtig!
Wir, das Lureangler-Team: meine Frau Carmen und ich (Didi), nehmen Sie mit auf unsere Angeltouren, geben Ihnen wertvolle Tipps, verraten unsere heißesten Tricks und erklären alles Wissenswerte rund ums aktive Fischen mit künstlichen Ködern. Lernen Sie von uns beiden Raubfischweltmeistern aus aller erster Hand und lassen sich zeigen, worauf es beim Raubfischangeln im Detail ankommt:

Bei einer ganz individuellen Guiding-Tour vom Boot aus für max. 2 Angler/Gäste (Tagespauschale 300,-€ pro Person oder 600,-€ fürs Boot)

Gönnen Sie sich ein großes Stück Lebensqualität und lassen Sie sich von uns anstecken – mit dem schönsten Virus der Welt, dem Angeln! Wir machen Sie fit, damit Sie nie mehr unvorbereitet ans Wasser gehen und garantiert mehr und größere Fische fangen!
Garantiert, dass verspreche ich, Ihr/euer ‚Didi‘

Schickt mir eine Mail und ich sende euch eine Autogrammkarte mit persönlicher Widmung zu


Zum Download der Autogrammkarte 1 hier klicken
Zum Download der Autogrammkarte 2 hier klicken